Alle jenen, die an der Start-Up Night teilgenommen haben – vielen Dank. Vor rund 60 Teilnehmer*innen, darunter Geschäftspartner und Investoren, durften alle fünf pitchenden Start-Ups ihre Ideen und Geschäftsmodelle vorstellen. So konnten ackpackertrailevhcleFRAMENGuestia und TUTAKA Neuheiten Präsentieren, die es so noch nicht gibt! Großer Unternehmergeist und ansteckende Motivation steckte hinter allen Präsentationen der pitchenden Unternehmen! Die Entscheidung, welches Unternehmen im Start-up Night Finale um den Titel „Travel Start-up 2020“  pitchen darf, traf das Publikum. Herzlichen Glückwunsch an TUTAKA zum ersten und FRAMEN zum zweiten Platz! Sie möchten noch einmal einen Blick auf die Präsentationen der Pitchenden werfen? Hier finden Sie die Slides der Start-ups. Wir bedanken uns bei allen Start-ups und Beteiligten für den Abend und freuen uns Sie wieder persönlich auf unserer nächsten Start-up Night am 22. September 2020 in Köln begrüßen zu dürfen! Alle Informationen dazu finden Sie hier.

Anmeldung zum TIC Newsletter

Hier erhalten sie die neuesten Nachrichten und Einladungen zu unseren Events.

Danke, sie sind jetzt angemeldet!