Wann: 24. Mai 2022 von 18:00 bis 21:00

Wo: MAXX by Steigenberger, Margaretengürtel 142, 1050 Wien

Die Volatilität fossiler Energien hat in den letzten 10 Jahren zugenommen und sich durch den Ukraine/Russland Konflikt verstärkt. Die disruptiven Auswirkungen der Pandemie auf die Lieferketten haben darüber hinaus ihren Beitrag zu steigenden Energiepreisen insbesondere bei Strom und Gas geleistet. Was ist den nun eigentlich Sache und müssen wir uns Sorgen machen?

Im Rahmen der Keynote und der Präsentationen/Diskussion werden die Teilnehmer: innen auf einen Wissensstand gebracht, der die Dringlichkeit des Handlungsbedarfes verdeutlicht. In der Diskussion werden am Beispiel von Case Studies Lösungswege aufgezeigt, die für die Teilnehmer: innen nachahmenswert sind. Lassen Sie sich dieses interessante Thema nicht entgehen und erfahren Sie Details aus erster Hand.

Keynote: Dr. Millgramm Carola, E-Control gibt einen Überblick über die Situation

Podium:

+ Roland Kuras, PowerSolution Energieberatung GmbH – Beschaffungsstrategien

+ Stefan Humenberger, PowerSolution Errichtung und Betrieb – PV Anlagen und Speicher

+ Robert Walenta, Volksbank Wien – Finanzierungsmodelle

+ Mag. Ernst Haslinger, CONNEX Marketing Group – Innovative Lösungsansätze

+ Franziska Aujesky, Wirtschaftskammer Wien – Förderungen

Moderation: Harald Hafner, Travel Industry Club Austria

Die Teilnahme am Networking ist kostenfrei. Beim Networking gilt die 3G Regel. Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie auf unserer Event-Seite.

Anmeldung zum TIC Newsletter

Hier erhalten sie die neuesten Nachrichten und Einladungen zu unseren Events.

Danke, sie sind jetzt angemeldet!